BAT im 19. Jahr in Folge in den Dow Jones Sustainability Indices gelistet

 

Übersetzung der Pressemitteilung BAT named in Dow Jones Sustainability Indices for 19th consecutive year  Es gilt das Original.

  • BAT schafft eine bessere Zukunft, „A Better Tomorrow“, mit Nachhaltigkeit im Mittelpunkt seines Geschäfts
  • BAT wurde im 19. Jahr in Folge als führend im Bereich Nachhaltigkeit anerkannt - das einzige Tabakunternehmen, das im hochangesehenen DJSI World Index aufgenommen wurde
  • BAT ist das Tabakunternehmen mit der höchsten Punktzahl in den DJSI - und führt somit die Branche in 13 von 23 Kategorien an

16. November 2020: British American Tobacco p.l.c. (BAT) wurde im 19. Jahr in Folge in den Dow Jones Sustainability Indices (DJSI) gelistet und ist erneut das einzige Tabakunternehmen, das im hochangesehenen DJSI World Index aufgenommen wird.

BAT ist das Tabakunternehmen mit der höchsten Punktzahl im Jahr 2020 und erreichte in 13 der 23 bewerteten Kategorien branchenführende Punktzahlen und die Höchstbewertung von 100% in 7 Kategorien.

Die DJSI wurden von den S&P Dow Jones Indices aufgelegt und stellen den Goldstandard für die Nachverfolgung unternehmerischer Nachhaltigkeit dar. 2020 ließen etwa 3.500 Unternehmen ihre Nachhaltigkeitspraktiken nach ESG-Kriterien (Environmental, Social, Governance) bewerten. Nur die obersten 10% werden als führend in unternehmerischer Nachhaltigkeit anerkannt und erreichen die Aufnahme in den DJSI World Index. BAT wurde auch von MCSI mit einem BBB-Rating und von Sustainalytics mit einem 27,8 ESG-Rating ausgezeichnet*.

Der Unternehmenszweck von BAT, „A Better Tomorrow
Diese Ankündigung ist ein weiterer Beleg für den anhaltenden Einsatz von BAT für seinen Unternehmenszweck, eine bessere Zukunft, „A Better Tomorrow“, aufzubauen, indem es die gesundheitlichen Folgen seines globalen Geschäfts minimiert. Dies bedeutet:
 

  • Das Bestreben, erwachsenen Verbrauchern eine große Auswahl an genussvollen und risikoreduzierten Produkten anzubieten
  • Die weiterhin klare Aussage, dass brennbare Zigaretten ernsthafte gesundheitliche Risiken mit sich bringen und dass die einzige Möglichkeit, diese Risiken zu vermeiden, darin besteht, mit dem Rauchen nicht anzufangen bzw. es aufzugeben
  • Diejenigen, die sonst weiterrauchen würden, darin zu bestärken, vollständig auf wissenschaftlich fundierte, risikoreduzierte Alternativen umzusteigen
  • Den Fortschritt unserer Transformation nachzuverfolgen und zu teilen

BAT strebt an, das Umsatzwachstum in seinen neuen Kategorien schneller zu steigern als seinen Gesamtumsatz und damit im Jahr 2025 5 Mrd. GPB zu erzielen. BAT verfolgt das ehrgeizige Ziel, dass bis 2030 50 Millionen Verbraucher auf der ganzen Welt seine nicht brennbaren Produkte konsumieren. Bereits jetzt sind die nicht brennbaren Produkte von BAT in über 50 Ländern rund um den Erdball verfügbar.

Kingsley Wheaton, Chief Marketing Officer von BAT, sagte hierzu:
„Bei BAT steht Nachhaltigkeit im Mittelpunkt unserer Transformation; wir sind stolz darauf, dass wir im 19. Jahr in Folge in die DJSI aufgenommen wurden.

Wir haben einen ehrgeizigen Unternehmenszweck, nämlich eine bessere Zukunft, „A Better Tomorrow“, aufzubauen, indem wir die gesundheitlichen Folgen unseres Geschäfts minimieren.

Wir machen große Fortschritte auf dem Weg zu diesem Ziel. Nahezu 12 Millionen Menschen nutzen bereits unsere nicht brennbaren Produkte und in den letzten 12 Monaten haben wir jeden Monat fast eine Viertelmillion neuer Verbraucher hinzugewonnen.

Wir glauben, dass unsere Aufnahme in den DJSI World Index, zusammen mit der Auszeichnung, die wir von anderen anerkannten ESG-Ratingagenturen, darunter MSCI und Sustainalytics, erhalten haben, ein Beleg für unseren festen Willen ist, die Transformation unseres Unternehmens zu beschleunigen.“

Manjit Jus, Global Head of ESG Research and Data, S&P Global:
“Wir gratulieren BAT plc zur Aufnahme in den DJSI World and Europe. Die Auszeichnung des DJSI zeigt, dass Sie Ihre Branche in Sachen Nachhaltigkeit anführen. Angesichts der Rekordzahl von Unternehmen, die 2020 am Corporate Sustainability Assessment teilnahmen, und angesichts der strengeren Regeln für die Aufnahme in diesem Jahr, hebt dies Ihr Unternehmen hervor und belohnt Ihr anhaltendes Engagement für die Menschen und den Planeten."

*Die Risiko-Ratings von Sustainalytics reichen von Null bis 40, wobei eine Punktzahl von Null das niedrigste ESG-Risiko darstellt.

ANFRAGEN

BAT Press Office: Lydia Meakin / Anna Vickerstaff
+44 (0) 20 7845 2888 (24 hours) | @BATPress

BAT Investor Relations: Mike Nightingale / Victoria Buxton / William Houston / John Harney +44 (0) 20 7845 1180/2012/1138/1263

ANMERKUNG FÜR REDAKTEURE:

Über BAT:
BAT ist eines der weltweit führenden „Multi-Category“ Konsumgüterunternehmen und wurde 1902 gegründet. Unser Unternehmenszweck ist, eine bessere Zukunft, „A Better Tomorrow“ aufzubauen, indem wir die gesundheitlichen Folgen unseres Geschäfts minimieren, und zwar dadurch, dass wir unseren Verbrauchern eine größere Auswahl an genussvollen und risikoreduzierten Produkten anbieten. Das Unternehmen hat das Ziel verkündet, bis 2030 die Anzahl der Verbraucher, die seine nicht brennbaren Produkte konsumieren, von 11 Millionen auf 50 Millionen zu erhöhen; und bis 2025 einen Umsatz in Höhe von mindestens 5 Mrd. GBP in den neuen Kategorien zu erzielen. BAT hat sich auch dem Ziel verschrieben, diejenigen, die sonst weiterrauchen würden, darin zu bestärken, vollständig auf wissenschaftlich fundierte, risikoreduzierte Alternativen umzusteigen.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich "zukunftsgerichtete" Aussagen gemäß §21E United States Securities Exchange Act von 1934. Derartige Aussagen werden häufig, aber nicht immer, unter Verwendung von Wörtern oder Begriffen wie "annehmen," "vorhersehen," "könnte," "vielleicht," "würde," "sollte," "beabsichtigen," "planen," "potenziell," "vorhersagen," "wird," "erwarten," "schätzen," "projizieren," "positioniert," "Strategie," "Ausblick", "Ziel" und ähnlichen Ausdrücken getroffen. Sie beinhalten Aussagen zu unseren Absichten, Überzeugungen und derzeitigen Erwartungen, die unter anderem unsere Geschäftsergebnisse, finanzielle Lage, Liquidität, Aussichten, Wachstum, Strategien sowie die wirtschaftlichen und geschäftlichen Umstände betreffen, welche gelegentlich in den Ländern und Märkten, in denen die Gruppe tätig ist, auftreten.

Alle zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten Schätzungen und Annahmen, welche Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterliegen, durch die sich unsere finanzielle Lage, Leistung und unsere Ergebnisse in der Zukunft wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen geäußerten Plänen, Zielen, Erwartungen und Ergebnissen und von anderen finanziellen und/oder statistischen Daten in diesem Dokument unterscheiden könnten. Zu den Hauptfaktoren, die dazu führen könnten, dass tatsächliche Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen vorhergesagten Ergebnissen abweichen, zählen Unsicherheiten im Zusammenhang mit folgenden Faktoren: die Folgen von Wettbewerb durch Schwarzhandel; die Folgen nachteiliger Gesetzgebung und Regulierung im In- und Ausland; Veränderungen in Steuergesetzgebung und -sätzen im In- und Ausland sowie Folgen nachteiliger Entscheide durch Steuerbehörden in einem strittigen Bereich; nachteiliger Ausgang von Gerichtsverfahren und Rechsstreitigkeiten und deren Folgen für die Finanzlage der Gruppe; Veränderungen oder Abweichungen in der wirtschaftlichen oder politischen Lage im In- und Ausland; nachteilige Entscheidungen von Regulierungsbehörden im In- und Ausland; die Folgen von rückläufigem Marktvolumen und Konsum; Transaktions- und Umrechnungsrisiken bei Wechselkursen; die Folgen schwerer Verletzungen, Krankheit oder Tod am Arbeitsplatz; die Fähigkeit, die Kreditwürdigkeit zu erhalten und das Geschäft unter der aktuellen Kapitalstruktur zu finanzieren; die mangelnde Fähigkeit, die Strategie der neuen Kategorien zu entwickeln, zu kommerzialisieren und umzusetzen; und Veränderungen in der Marktposition, den Geschäften, der Finanzlage, den Geschäftsergebnissen oder den Aussichten der BAT Gruppe.

Es ist anzunehmen, dass die in dieser Mitteilung geäußerten Erwartungen begründet sind, jedoch können sie von einer Vielzahl von Variablen beeinflusst werden, durch die sich die tatsächlichen Ergebnisse substantiell von den derzeit erwarteten unterscheiden könnten. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein Hinweis auf den künftigen Wertverlauf; Personen, die Beratung benötigen, sollten einen unabhängigen Finanzberater aufsuchen. Die zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln den Wissensstand und die Informationen wider, die zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Dokuments verfügbar sind, und die Gruppe übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder abzuändern, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderer Gründe. Der Leser wird davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf solche zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen.

Keine Aussage in dieser Mitteilung ist als Gewinnprognose zu verstehen und keine Aussage in dieser Mitteilung sollte dahingehend ausgelegt werden, dass das Ergebnis je Aktie von BAT für das aktuelle Finanzjahr oder zukünftige Finanzjahre notwendigerweise die in der Vergangenheit veröffentlichten Ergebnisse je Aktie von BAT erreichen oder übertreffen würde.

Zusätzliche Informationen zu diesen und anderen Faktoren sind in den Meldungen an die U.S. Securities and Exchange Commission ("SEC") zu finden, darunter der Jahresbericht in Formular 20-F, eingereicht am oder ungefähr am 26. März 2020, sowie die Lageberichte in Formular 6-K, welche kostenlos von der Webseite der SEC, http://www.sec.gov, heruntergeladen werden können, und auch in den Jahresberichten des Unternehmens, welche kostenlos von der Webseite von British American Tobacco, www.bat.com, heruntergeladen werden können.

max
large
medium
small
mobile